Das Geheimrezept des Familienbetriebs aus dem  Emsland

Im Emsland, nahe der niederländischen Grenze zu Drenthe, befindet sich ein Familienbetrieb mit einer ganz besonderen Garage. Mit seinen 60 Milchkühen stellt der Emsländer Betrieb seit kurzem Bauernhof-Eis her. Warum? ”Mit der Produktion von  Bauernhof-Eis lässt sich mehr verdienen, als weiterhin für die großen Molkereien zu produzieren”, erzählen sie im Emsland.

Die Entstehung der Idee, Bauernhof-Eis zu produzieren

Der Familienbetrieb hatte schon früher über die Herstellung von Bauernhof-Eis nachgedacht. Auslöser für diese Idee war eine landwirtschaftliche Fachzeitschrift, in der eine Anzeige für die Herstellung von Bauernhof-Eis abgedruckt war. Als die Familie jedoch begann, sich mit dem Konzept und den Möglichkeiten zu beschäftigen, stellte sie fest, dass der Aufwand noch zu groß und die Vermarktungsmöglichkeiten noch nicht zufriedenstellend waren.

Sie sagten zum Beispiel: “Unsere Kinder waren noch klein. Wir hatten schon jetzt nur wenig Zeit für die Familie, und mit der Produktion von Speiseeis würde diese Zeit ganz wegfallen.“ Daher entschied man sich damals gegen die Produktion von Bauernhof-Eis. Doch die Zeiten haben sich geändert, und die jüngste Tochter (jetzt 19 Jahre alt) hat gemeinsam mit ihren Eltern verschiedene Möglichkeiten geprüft und sich schließlich für Bauernhof-Eis entschieden.

Jahresbeitrag-Bauernhof-Eis-

Die internationale Marke Bauernhof-Eis

Die Marke, die auf dem Hof produziert wird, ist Bauernhof-Eis. Bauernhof-Eis wird in diversen Ländern verkauft und ist in Hofläden und Supermärkten zu finden. Die in den  Niederlanden beheimatete Marke ermöglicht es Landwirten, unter bestimmten Bedingungen  Speiseeis aus ihrer eigenen Milch herzustellen. Der größte Vorteil der Marke Bauernhof-Eis?  Wenn Sie als Erzeuger mit der Herstellung von Bauernhof-Eis beginnen, erhalten Sie die richtige Beratung und Unterstützung von A bis Z. Außerdem helfen wir Ihnen bei der  Anschaffung der richtigen Maschinen und bieten mehr als 950 Rezepte.

Natürlich haben die Produzenten von Bauernhof-Eis auch die Möglichkeit, Rezepte nach  ihren eigenen Ideen entwickeln zu lassen. So hat der Emsländer Bauernhof derzeit 20  verschiedene Geschmacksrichtungen im Sortiment, wie zum Beispiel die  Grundgeschmacksrichtungen Vanille und Schokolade, aber auch verschiedene Fruchtaromen. Diese Fruchtsorten werden lokal geerntet und z. B. zu herrlichen Sorbets  verarbeitet.

Internationales-Merk-Bauernhof-Eis

Steigende Umsätze und Produktion

Derzeit produziert die Eismaschine im Emsland 50 bis 60 Liter Speiseeis pro Woche. Mit diesen Litern Eis sind sie bei kleinen Veranstaltungen in der Umgebung mit einem eigenen Verkaufswagen gestartet. Die Resonanz ist sehr positiv. Sie geben zum Beispiel an, dass jeder, der das Eis probiert hat, es lecker fand. Die Resonanz war also ausschlaggebend  dafür, das Eis weiter zu produzieren.

Inzwischen haben sie bereits mehrere Verkaufsstände in den umliegenden Dörfern  aufgebaut. Darüber hinaus haben sie auch mit der Herstellung von Eistorten begonnen. Die Unterstützung des Bauernhof-Eis Konzepts hat ihnen die Möglichkeit gegeben, problemlos verschiedene Produkte herzustellen. Die Geschwindigkeit, mit der sich das Eis verkauft, hat jedoch gezeigt, dass der heutige Produktionsraum auf Dauer nicht groß genug ist, um die Nachfrage zu befriedigen. Sie planen daher den Bau einer neuen Produktionsstätte mit angeschlossenem Lager, um die ständig steigende Nachfrage zu decken.

Steigende-Umsatz-Produktion-Bauernhof-Eis

Sie fragen sich, was das Bauernhof-Eis Konzept für Sie tun kann? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen für eine kostenlose und unverbindliche Vorführung.